Unser Kultur-Engagement

SOCAR ist stolzer Partner des Montreux Jazz Festivals

Das Montreux Jazz Festival am Genfersee fand 1967 zum ersten Mal statt. Seither ist es zu einem der weltweit renommiertesten Musikfestivals herangewachsen und geniesst in der Musikszene einen einzigartigen Ruf. Jährlich strömen über 200 000 Festivalbesucher nach Montreux, um die zahlreichen Konzerte und Kunstperformances zu erleben. Die 50. Ausgabe des Festivals findet diesen Sommer vom 01. Juli bis am 16. Juli 2016 statt.

Als einer der sechs Hauptpartner des legendären Musikfestivals freut sich SOCAR, einen wesentlichen Beitrag zur Schweizer und europäischen Musikszene zu leisten. Der weltweit hervorragende Ruf des Montreux Jazz Festivals, seine langjährige Schweizer Tradition und die hohe Qualität der dort gebotenen musikalischen Beiträge: Dies sind alles Eigenschaften, die den Werten von SOCAR mit ihren qualitativ hochstehenden, modernen und kundenorientierten Dienstleistungen entsprechen. Ausserdem verfügt das Heimatland von SOCAR, Aserbaidschan, über eine reiche Jazzkulturgeschichte, in der sowohl moderne als auch traditionelle Formen des Jazz vertreten sind und der international bekannte Jazzkünstler entstammen.

SOCARs Ziel ist, in der Schweiz eine breit akzeptierte hochwertige Marke aufzubauen, die für Topqualität, hervorragenden Kundenservice und hohe Umwelt- und Managementstandards bürgt.