Gasmenge berechnen

Bei Angabe des Gesamtgewichts: Gesamtgewicht – gewogenes Gewicht = verbrauchte Gasmenge. Bei Angabe des Leergewichts: Gewogenes Gewicht – Leergewicht = verbleibende Gasmenge.

Wie lange reicht mir die verbleibende Gasmenge noch?
Das hängt von Ihrem Verbrauch ab. Wenn Ihr Gasgerät eine Angabe in Gramm pro Stunde aufweist, können Sie die verbleibende Brennzeit leicht ausrechnen.
Meistens ist diese Angabe nicht vorhanden. In diesem Fall können Sie von Ihren Erfahrungswerten ausgehen: Wenn Sie etwa wissen, wie lange eine ganze Flasche durchschnittlich hält, können Sie die verbleibende Gasmenge als %-Anteil berechnen und somit abschätzen, wie viel Reserve Ihnen noch bleibt.